Warum gehen immer wieder mal Speisen aus?

Wir kochen gerne frisch und abwechslungsreich – entsprechend gibt es täglich verschiedene Suppen und Hauptspeisen. Jeden Tag eine genaue Schätzung abzugeben, wieviele Gäste kommen werden, ist unmöglich. Entsprechend wird eine Menge produziert, welche ich persönlich für realistisch halte. Und leider kann ich mich auch mal richtig verschätzen und es kommen weit mehr Leute, als ich gedacht habe (worüber ich mich natürlich freue)

Woher kommen die verwendeten Produkte?

Wir legen auf Regionalität und Saisonalität sehr großen Wert. Entsprechend werden so viele Rohstoffe wie möglich entweder direkt beim Erzeuger gekauft oder von absolut vertrauenswürdigen Partnern geliefert. Fleischprodukte kommen von den BIO zertifizierten Fleischereien Höllerschmid (Walkersdorf) und Schober (Thunai am Kamp). Gemüse beziehen wir zum Großteil von Adamah – mit Ausnahme von Bärlauch (den brocke ich selber). Trockenware beziehen wir von der BIO-Gast (Gastrogroßhandel für BIO Produkte).

Sind alle verwendeten Produkte BIO?

Wir sind von BIOS Austria im Juni 2022 BIO zertifiziert worden. Diese Zertifizierung wurde unterstützt von Öko Business Wien.

Wir sind somit Teil der Betriebe mit der Auszeichnung „natürlich gut essen“ mit dem Gütesiegel in Silber.
Dies bedeutet, dass zumindest 75% der verwendeten landwirstschaftlichen Produkte in BIO Qualität verwendet werden – tatsächlich sind es aber viel mehr :-).

Welche weiteren Waren kann man kaufen?

Getränke – wir versuchen immer unser Getränkeangebot für euch zu ändern, damit keine Langeweile aufkommt – somit findet ihr regelmäßig neue – nahezu ausschließlich österreichische – Produkte bei uns im Kühlschrank.

Kuchen und Mehlspeisen – selbst gemacht nach alten Familienrezepten oder eigene Kreationen – immer anders.

Kaffee – unser Direct Trade Kaffee wird aus Nicaragua direkt beim Kaffeebauern gekauft und ohne Zwischenhandel importiert – danach genau nach unseren Wünschen geröstet.